PBS.

Privat Banen Sønderjylland.

Die PBS hatte ihren Sitz in Tønder. Sie setzte die ex DSB MY 1110, 1122, 1124, 1132, 1134 und die 1148 vor ihren Zügen ein. Die Hauptleistung war der Mærsk Containerzug von der Fabrik in Tinglev nach Århus zum Hafen. Leider ging die PBS Anfang 2001 in Konkurs.

 

PBS MY 1110 am 03.04.01 in Niebüll bei der NVAG. PBS MX 1030 am 03.04.2001 in Tønder. Die Lok war nicht fahrbereit.
Ex DSB MY 1116 am 16.05.1999 in Tønder bei der PBS. Tønder 03.04.2001.
Ex DSB MY 1120 steht am 03.04.2001 ohne Dieselmotor in Tønder bei der PBS.

PBS MY 1132 am 03.04.2001 in Tønder. Die Lok war einige Tage zuvor schadhaft abgestellt worden.
Am 16.05.1999 steht die MY 1120 zusammen mit der MY 1134 bei der PBS in Tønder. Die MY 1132 kam nach diesem Datum in dieser Farbgebung nicht mehr zum Einsatz.
PBS MY 1124 wartet am 03.04.2001 in Tinglev auf den nächsten Einsatz. Ein paar Tage später wurde die MY 1132 von der TÅGAB gekauft, und nach Schweden exportiert.
PBS MY 1124 am 16.05.1999 in Tønder, dem Sitz der PBS. Die MY 1148 wartet am 03.04.2001 in Niebüll bei der NVAG auf ihr weiteres Schicksal. Sie gehörte nicht zur Konkursmasse der PBS.

Mehr Bilder

©Armand Schmit 2003